hg

Unterschied: Part-Time- / Full-Time-Studiengang

Seit 2013 bieten wir neben den berufsbegleitenden auch Vollzeit-LL.M.-Programme an. Das Vollzeitprogramm beschränkt sich auf drei Spezialisierungen. Diese Studiengänge richten sich vor allem an ausländische Studierende, die ein intensives Nachdiplomstudium in kurzer Zeit absolvieren wollen. Dabei können die Teilnehmenden von den Vorzügen der Schweiz mit ihrem exzellenten Ruf und ihrer einzigartigen geografischen und wirtschaftlichen Lage profitieren.

Das Teilzeitprogramm richtet sich an Personen, die ins Berufsleben eingebunden sind und eine berufsbegleitende Weiterbildung und Herausforderung suchen. Gute Deutschkenntnisse sind eine Vorraussetzung.

Teilzeit-LL.M.-Programme
Spezialisierungen

• International Economic and Business Law
• International Banking, Finance and Insurance Law
• International Business Transactions and Technology Transfer
• Asian Business Law
• Mergers & Acquisitions and Corporate  Law
• International Sports Law

Nächster Kursbeginn Einstieg jedes Semester möglich
Kursdauer 2 Jahre berufsbegleitend (Vorlesungen jeweils freitagnachmittags und samstagmorgens)
Exkursionen EU-Exkursion, USA-Exkursion und China-Exkursion (nicht im Preis inbegriffen)
Unterrichtssprache Englisch und Deutsch
Vollzeit-LL.M.-Programme
Spezialisierungen

• International Banking, Finance and Insurance Law
• International Sports Law

• Asian Business Law

Nächster Kursbeginn September 2021
Kursdauer 1 Jahr Vollzeit (8 Monate Präsenzzeit, täglicher Unterricht)
Exkursionen WTO-Exkursion (im Preis inbegriffen), USA-Exkursion und China-Exkursion (nicht im Preis inbegriffen)
Unterrichtssprache Englisch